aerst-das-klima-wandeln-dann-die-kultur

Du sprichst und motivierst landauf und landab, preist die Vorzüge der Fusion, begrüßt die neue Bank, bist euphorisch.

Und du spürst wenig vom Aufbruch, die Stimmung in der Bank bleibt gedämpft.

Denn: Neben der täglichen Mehrarbeit durch die Fusion drücken auch Sorgen und Ängste, Stress und Unsicherheiten auf das Gemüt der Belegschaft. Feiern? Nein, erstmal die Umstellung bewältigen.

Meetings über Meetings, sich in neue Abläufe einarbeiten, neue Kollegen kennenlernen, gewohnte Routinen verlassen müssen – und das alles zusätzlich zu den laufenden Geschäften. „Atemlos“ ist häufig die Beschreibung, wie in und nach der Fusion gearbeitet wird die fusionsbe-dingte Zusatzaufgaben bringen viele Führungskräfte und Mitarbeiter an ihre Kapazitätsgrenzen. Dazu kommen noch die mit jeder Fusion verbundenen Unsicherheiten – was wird aus meinem Job? Packen wir das? Ein dumpfes Klima aus Anspannung, Ängsten und Stress verstellt häufig den Blick auf eine bessere Zukunft. Können so Spitzenleistung und Motivation und Freude entstehen?

Mit Spirit Hoch3 helfen wir mit, dass der Kulturwandel in einem förderlichen Klima aus
Freude, Zielstrebigkeit und gelassenem Miteinander gedeihen wird.

Die 9 Driver für eine erfolgreiche Fusion

Barbara Bauer

Kostenfreie Beratung zur Fusionskultur
mit einem/r Spezialisten/in

Im Rahmen eines 45-minutigen Coachings nehmen wir deine aktuelle Situation unter die Lupe, ähnlich einer Erstdiagnose.

Wir zeigen dir Optimierungsmöglichkeiten auf und skizzieren, wie eine effektive Kulturarbeit vor, während und nach einer Fusiongestaltet werden kann.

Mag.a (FH) Barbara Bauer
Mitglied der Geschäftsführung

​barbara.bauer@spirit-hoch3.at
+43(0) 2252 25 48 45​