die-richtige-perspektive-einnehmen

Würde deine Bank wie eine Maschine funktionieren, dann könntest du das Zusammengehen nach der technischen Fusion als abgehakt betrachten.

Wie du spürst, ist dem nicht so.

Denn: Eine Organisation ist keine Maschine, sondern ein Organismus. Menschen bringen Unternehmen ins Laufen oder zum Stehen.

Mit agilen Arbeitsmethoden werden die Hierarchien flacher und Gestaltergeist und Team-Initiative sind mehr denn je gefordert.

Ein starres Festhalten an hiearchischen Strukturen entspricht heute nicht mehr dem Mitgestaltungswillen der Mitarbeiter. Und in einer hoch-komplexen und immer unvorhersehbareren Welt können die alten Planungsansätze kaum mehr sinnvoll eingesetzt werden. Mehr denn je ist Entdeckerfreude und Intuition gefragt, muss in Szenarien statt in starren Ursache-Wirkungs-Ketten gedacht werden.

Wir von Spirit Hoch3 betrachten deine Bank genau aus diesem Blickwinkel.
Und bauen darauf unsere Unterstützung für dich beim Kulturwandel.

Die 9 Driver für eine erfolgreiche Fusion

Barbara Bauer

Kostenfreie Beratung zur Fusionskultur
mit einem/r Spezialisten/in

Im Rahmen eines 45-minutigen Coachings nehmen wir deine aktuelle Situation unter die Lupe, ähnlich einer Erstdiagnose.

Wir zeigen dir Optimierungsmöglichkeiten auf und skizzieren, wie eine effektive Kulturarbeit vor, während und nach einer Fusiongestaltet werden kann.

Mag.a (FH) Barbara Bauer
Mitglied der Geschäftsführung

​barbara.bauer@spirit-hoch3.at
+43(0) 2252 25 48 45​